FF-Jugend holen sich Abzeichen in Bronze und Silber 

 

Am Samstag fand in Dimbach der Bezirksjugendbewerb statt. Die Feuerwehren von Mitterkirchen waren mit drei Gruppen am Start und konnten mit guten Leistungen ihre Abzeichen erringen. Wir Gratulieren Euch. 

Du möchtest auch zur Feuerwehr- Jugend !! 

Du bist zwischen 9-15 Jahren 

Du möchtest etwas sinnvolles in deiner Freizeit tun?

 

Dann melde dich einfach unter 0664/4504907   

FF-Jugend ist bereit für den Bezirksbewerb am Samstag 10.06

 

In den letzten Tagen wurde nochmals fleißig für den Jugend Bezirksbewerb am 10.06.2021 trainiert. Die Vorfreude ist schon groß endlich wieder an einem Bewerb starten zu können.  Mehr Bilder findet ihr unter "Jugend"

Einsatz 

27.06.2021

Heute  Sonntag wurden wir zum Kraftwerk gerufen dort hatte ein Brandmelder ausgelöst. 

 

 

Ölspur

 

26.06.2021

Von Hörstorf bis Loa zog sich am Samstag eine Ölspur auf der Machlandstraße. Gemeinsam mit  den Feuerwehren Langacker und Mitterkirchen wurde Ölbindemittel aufgebracht. Bei der Reinigung der Fahrbahn bewährte sich die Kehrmaschine der Gemeinde. Nach etwa 2 Stunden konnte der Einsatz wieder beendet werden. 

 

FF-Jugend startet wieder mit Training

 

Vergangenen Freitag 14.Mai startete mit dem Aufbau der Bewerbsbahnen in Langacker und Mitterkirchen endlich wieder das Training für die Feuerwehr Jugend. Wir bereiten uns in den nächsten Wochen auf den Feuerwehrjugendleistungsbewerb am 10.07 in Dimbach vor und hoffen dort wieder mit 3 Gruppen antreten zu können. 

Du möchtest auch zur Feuerwehr- Jugend !! 

Dann melde dich einfach unter 0664/4504907  

 

Florianimesse 

 

Am Freitag 07.Mai fand in der Pfarrkirche Mitterkirchen die Florianimesse statt. Im Anschluss wurde den verstorbenen Kammeraden am Friedhof mit dem Lied vom Guten Kammeraden die letzte Ehre erwiesen. 

 

 

 

Wissenstest in Corona Zeiten 

 

 

Nach der praktischen Prüfung konnte 7 Jugendmitgliedern das Wissenstest-Leistungsabzeichen übergeben werden. Kommandant Wolfgang Eichinger (FF Hütting) überreichte Coronakonform Carolina Luftensteiner das Abzeichen in Bronze. 

Gratulation an ALLE die in diesen besonderen Zeiten ein Abzeichen erhalten haben. 

 

 

 Trauer um Ehrenkommandant Karl Stadlbauer 

 

Gott,der Heer,hat unserem Kameraden Karl Stadlbauer am 5.November zu sich gerufen. 

Wir bedanken uns für Deine Arbeit und mit dem Leitspruch der Feuerwehr "Gott zur Ehr dem nächsten zur Wehr " nehmen wir Abschied. Lieber Karl "Ruhe in Frieden" 

 

 

Unserem Kameraden Stadlbauer Karl durften wir zu seinem 80. Geburtstag gratulieren. Wir wünschen dir, lieber Karl, viele weitere schöne Jahre.

 

Foto v.l.n.r.:

HBI Wolfgang Greisinger, Ehren HBI Karl Stadlbauer,

OBI Patrick Aichberger

 

 

Kommandant Wolfgang Greisinger überbrachte unserem Kameraden Schmid Ludwig die allerherzlichstes Geburtstagswünsche zu seinem runden Geburtstag.

 

 

Pflichtbereichsübung: Kraftwerk

 

Am 6. Oktober trafen sich KameradInnen der Feuerwehren Hütting, Langacker, Mitterkirchen und Wallsee, um verschiedene Stationen im Kraftwerk zu beüben. Die CO2-Löschanlage wurde näher erklärt, die Digitalfunkgeräte wurden beübt und abschließend wurde eine Bergeübung durchgeführt.

 

Die Höhenretter der FF Arbing veranschaulichten deutlich, wie komplex eine Rettung aus der Tiefe ist. Gemeinsam mit dem Roten Kreuz Perg konnte der Verunglückte gerettet werden.